Weiter zum Inhalt

Offene Schreibwerkstatt im Hohen Fläming

Die Offene Schreibwerkstatt ist ein lustvoller Schreibraum, in dem die freie Entfaltung der Kreativität im Mittelpunkt steht. Hier geht es nicht in erster Linie darum, einen “fertigen” Text zu verfassen oder Schreibhandwerk einzuüben, sondern vor allem darum, der eigenen Stimme zu vertrauen. Die Schreibsettings laden zu Ausdrucksfreude, biografischen Entdeckungen und literarischen Experimenten ein. Es geht darum, Ansprüche loszulassen und die unbekannten Pfade zu begehen, die sich dem kreativ Schreibenden überraschend auftun. Von Schreibimpulsen inspiriert entstehen authentische, komische, berührende und meist sehr persönliche Texte, die im Anschluss an das Schreiben reihum vorgetragen werden.
Die Offene Schreibwerkstatt steht Schreibanfängern, die sich erstmals ausprobieren wollen, genauso wie Schreiberfahrenen offen. Auch Profischreiber und Kreative aus anderen Sparten finden in der Schreibwerkstatt Erfrischung und Inspiration.

Die Offene Schreibwerkstatt wird seit April 2004 von Stefan Strehler geleitet. Das Herzstück aller Schreibwerkstätten findet im Hohen Fläming (Wiesenburg/Bad Belzig) statt.
Aktuelle Termine siehe im Kalender.