Weiter zum Inhalt

Vom 1. bis 3. März findet der WE-Workshop

„Autobiografisches Schreiben“ an der VHS-Mitte in Berlin statt. Unter dem Leitthema „Was mich prägte“ dreht sich in an diesem Wochenende alles um Menschen und Ideen, die einen wichtigen Einfluss auf mein Leben hatten. Wir schreiben mehrere Texte, die sich am Ende zu einem Mosaik der Prägungen zusammenfügen lassen. Inspiriert und begleitet wird das WE von literarischen Stilbeispielen. Mehr Information und Anmeldung direkt bei der [VHS-Mitte]

Kommentar verfassen

Dein E-Mail wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben. Pflichtfelder sind mit * markiert.